Freitag, 6. Februar 2015

Eisschießmeisterschaften 2015

Trotz unsicher­er Wit­terungbe­din­gun­gen kon­nte nach ein­jähriger Pause die 23. Eiss­chießmeis­ter­schaft ges­tartet wer­den.
11 Damen- und 17 Her­ren­mannschaften melde­ten sich für dieses große Event, das auf 3 Eis­bah­nen (Ten­nishalle, Gemeinde, Köl­lach) aus­ge­tra­gen wird.

Am 6. Jän­ner 2015 starteten die Damen mit viel Ehrgeiz und vor allem mit großem fach­lichen Kön­nen.
Am let­zten Tag des Dameneiss­chießens erschw­erte der einge­set­zte Regen die guten Bedin­gun­gen. So kon­nten nur die Besten der Besten richtig punk­ten.

Bgm. Wern­er Scheer bedank­te sich bei der Verkündi­gung der Ränge bei allen mitwirk­enden Helfern, im Beson­deren bei den Bah­n­meis­tern, die bei diesen Wet­terbe­din­gun­gen keine leichte Auf­gabe zu erfüllen hat­ten. Er war auch sichtlich erle­ichtert, dass er das Ende der Spiele mit einem unfall­freien Ver­lauf verkün­den kon­nte.

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern sehr herzlich zu diesem Erfolg!

 

Dameneisschießen 2015, Ergebnisse_tag4Herrenergebnisse