Freitag, 6. Februar 2015

Eisschießmeisterschaften 2015

Trotz unsicherer Witterungbedingungen konnte nach einjähriger Pause die 23. Eisschießmeisterschaft gestartet werden.
11 Damen- und 17 Herrenmannschaften meldeten sich für dieses große Event, das auf 3 Eisbahnen (Tennishalle, Gemeinde, Köllach) ausgetragen wird.

Am 6. Jänner 2015 starteten die Damen mit viel Ehrgeiz und vor allem mit großem fachlichen Können.
Am letzten Tag des Dameneisschießens erschwerte der eingesetzte Regen die guten Bedingungen. So konnten nur die Besten der Besten richtig punkten.

Bgm. Werner Scheer bedankte sich bei der Verkündigung der Ränge bei allen mitwirkenden Helfern, im Besonderen bei den Bahnmeistern, die bei diesen Wetterbedingungen keine leichte Aufgabe zu erfüllen hatten. Er war auch sichtlich erleichtert, dass er das Ende der Spiele mit einem unfallfreien Verlauf verkünden konnte.

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern sehr herzlich zu diesem Erfolg!

 

Dameneisschießen 2015, Ergebnisse_tag4Herrenergebnisse