Freitag, 14. Juni 2019

Lieder­abend der Singge­mein­schaft

Am 14. Juni veran­staltete die Singge­mein­schaft unter der Chorlei­terin Eva Mayer­hofer ihren bereits tradi­tio­nellen Lieder­abend.

Zahlreiche Besucher und Freunde des volks­tüm­lichen Kultur­gutes waren gekommen, um dieser Veran­staltung beizu­wohnen.

Im ersten Programm­block fanden sich in mundart vorge­tragene Volks­lieder, wie ‘Zur guaten Stund’, ‘A Bamle am Weg’, ‘Und über Nocht’ oder auch ‘Käferle, nimm dei Latern’. Mit der ‘Fastn Polka’ endete der erste Programm­block der Singge­mein­schaft, die die Bühne für die Gäste, dem ‘Salz-Steirer Viergsang’ aus dem Salzkam­mergut räumten.
Vier Männer präsen­tierten sehr voluminös ihre Lieder aus dem täglichen Leben, darunter auch ein lustiges Fuhrmannslied.
Ein weiteres Highlight der Veran­staltung war die humor­volle Moderation durch das Programm, gespickt mit heiteren Texten und Reimen. Nicht zum ersten Mal übernahm Andrea Weiss diese Rolle in gekonnter Weise und sehr souverän.

Nach der Pause waren für die Singge­mein­schaft auch inter­na­tionale Lieder am Programm. ‘Swinging Anna Magdalena’, ‘Aura Lee’ wie auch ‘Übern See’, waren ein wahrer Ohren­schmaus. Mit dem sehr bekannten Lied ‘The lion sleeps tonight’ endete der erfolg­reiche und gut besuchte Lieder­abend.

Der gemüt­lichen Atmosphäre war es zuzuschreiben, dass viele Besucher noch weitere Stunden im neuen Mehrzwecksaal verblieben.