Samstag, 6. Dezember 2014

Krampus­treiben am Kirch­platz

Wie in den vergan­genen Jahren veran­staltete die Freiwillige Feuerwehr Proleb unter HBI Friedrich Scheer wieder ein ausge­las­senes Krampus­treiben.
Heißer Glühwein und gebratene Kastanien verkürzten die angespannte Wartezeit bis zum Erscheinen des Nikolaus mit seinem Gefährten, dem Krampus. Ein Lager­feuer in der Platz­mitte strahlte wohlige Wärme aus und lud so zum Verbleiben ein.
Nachdem der Nikolaus endlich gekommen war, ging ein entspanntes Raunen durch die Menge, die Kinder konnten sich über die mitge­brachten Gaben freuen. Die Krampusse waren mit der Bestrafung, besonders der Mädchen, beschäftigt und ließen an der Echtheit keine Zweifel.…

20141205028201412050342014120503820141205032