Freitag, 11. Oktober 2019

Amtsstunden BH Leoben

Sehr geehrte Damen und Her­ren!
Auf­grund der öster­re­ich­weit­en Diskus­sio­nen rund um die Sicher­heit im Amts­ge­bäude und dem Bedi­en­steten­schutz wurde vom Lan­desamts­di­rek­tor und von den Bezirk­shauptleuten in der Steier­mark beschlossen, die Öff­nungszeit­en in den Bezirk­shaupt­mannschaften einzuschränken.

Nach­fol­gend find­en Sie die Kund­machung mit den geän­derten Öff­nungszeit­en der Bezirk­shaupt­mannschaft Leoben. Diese wer­den mit Mon­tag, 14.10.2019, umge­set­zt.

KUNDMACHUNG

Gemäß § 13 Abs. 5 des All­ge­meinen Ver­wal­tungsver­fahrens­ge­set­zes 1991 (AVG), BGBl. Nr. 51/1991, i.d.g.F., wer­den für die Bezirk­shaupt­mannschaft Leoben die Amtsstun­den sowie die Parteien­verkehrszeit­en wie fol­gt fest­gelegt:

  • Parteien­verkehr:
    Mon­tag – Fre­itag: 08:00 Uhr — 12:30 Uhr (sowie nach Vere­in­barung)
  • Bürg­erser­vices­telle:
    Mon­tag, Dien­stag, Mittwoch und Fre­itag: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr
    Don­ner­stag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
  • Amt­stag der Amt­särztin:
    Mon­tag und Don­ner­stag: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Amtsstun­den:
    Mon­tag – Don­ner­stag: 08:00 Uhr — 15:00 Uhr und Fre­itag: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Hin­weis:
Während der Parteien­verkehrszeit­en ste­hen Ihnen die Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er der BH Leoben per­sön­lich für Ihre Anliegen zur Ver­fü­gung.

Davon zu unter­schei­den sind die Amtsstun­den:
Während der Amtsstun­den ist die Ein­bringung von schriftlichen Mit­teilun­gen an die BH Leoben möglich.
Außer­halb der Amtsstun­den schriftlich bei der Behörde einge­brachte Anbrin­gen gel­ten erst am näch­st­fol­gen­den Werk­tag als einge­bracht.

Die Bezirk­shaupt­mannschaft öffnet von Mon­tag bis Fre­itag um 08:00 Uhr.
Aus organ­isatorischen Grün­den ist die Ein­gangstür nur während der Öff­nungszeit­en der Bürg­erser­vices­telle geöffnet.

Unsere Tele­fon­ver­mit­tlung ist unter der Num­mer 03842/45571–0 wie fol­gt beset­zt:
Mon­tag bis Don­ner­stag von 08:00 bis 15:00 Uhr und
Fre­itag von 08:00 bis 13:00 Uhr

„Ein­bringung von Schrift­stück­en (§ 13 AVG)“
Für die Ein­bringung schriftlich­er Anliegen gemäß § 13 AVG an die Bezirk­shaupt­mannschaft Leoben ste­hen fol­gende Adressen zur Ver­fü­gung:

  • Ein­bringung von Schrift­stück­en per Post:
    Bezirk­shaupt­mannschaft Leoben
    8700 Leoben, Peter Tun­ner-Straße 6
  • Ein­bringung von Schrift­stück­en per Tele­fax:
    Fax: +43 3842 45571 – 550
  • Ein­bringung von Schrift­stück­en (§ 13 AVG) per Mail:
    E‑Mail: bhln@stmk.gv.at

Der Bezirk­shaupt­mann-Stel­lvertreter:
Mag. Markus Kraxn­er eh.

 

Bankverbindung:
Steier­märkische Bank- und Sparkassen AG, BLZ 20815,
Kto. 24000000406
IBAN: AT692081524000000406,
BIC: STSPAT2G