Samstag, 6. Februar 2016

35. Proleber Faschingsumzug

Faschingsumzug Proleb 2016

 

Mit dem großen 35. Fasching­sumzug erre­ichte am Sam­stag, dem 6. Feb­ru­ar 2016 der Pro­le­ber Fasching seinen Höhep­unkt. Dies­mal waren wieder viele und beson­ders schöne Masken vertreten.
Viele Ideen und ein großes Maß an Kreav­ität waren notwendig, um so aus­ge­fal­l­ene Masken herzustellen.
Aus­ge­lassene Stim­mung und ansprechende Optik sorgten auch in den Zuschauer­rei­hen für lau­nige Momente.

Mit der Werk­skapelle Brigl & Bergmeis­ter an der Spitze startete die gesamte For­ma­tion, die dann bis zum Gemein­deamt zog. Dort angekom­men, ver­wan­delte sich in kürzester Zeit der gesamte Park­platz in einen Hex­enkessel. Mit großer Span­nung wurde dann nach der schwieri­gen Bew­er­tung­sproze­dur die Rei­hung der Einzel- und Grup­pen­masken verkün­det.

Man kann mit ruhigem Gewis­sen die Behaup­tung auf­stellen, dass Pro­leb eine Fasching­shochburg im Bezirk ist.

Das Pro­le­ber Faschingskomi­tee sowie Bgm. Wern­er Scheer bedanken sich für die Teil­nahme am Umzug und freuen sich bere­its heute auf den Fasching 2017.