Mittwoch, 23. August 2017

HELP.gv.at

Im 20. Jahr seines Bestehens hat sich HELP.gv.at ein neues zeitgemäßes Design gegeben und seine Services im öffentlichen und angemeldeten Bereich ausgebaut.

Folgende Verfahren werden für die Bürgerinnen und Bürger im personalisierten/angemeldeten Bereich von HELP (myHELP) erreichbar mittels Bürgerkarte und Handy-Signatur https://www.buergerkarte.at/ zur Verfügung gestellt:

  • Strafregisterbescheinigung
  • Meldebestätigung
  • Meldeauskunft
  • Abmeldung des Wohnsitzes
  • Zentrales Waffenregister: Waffenbesitzer können hier Ihren amtssignierten Registerauszug kostenlos abrufen und ausdrucken.
  • Transparenzportal
  • Handy-Signatur-Konto
  • 11 Verfahren/Online-Formulare des Justizministeriums
  • DVR-Online
  • Für Amtsärzte und Hebammen: Geburts-/Todesanzeige (ZPR)

Wir werden Sie laufend über den Zuwachs der Services auf myHELP informieren.

Neben den Daten ihrer Gemeinde haben wir das Angebot im ersten Schritt um

  • die E-Tankstellen in ihrer Nähe

erweitert.

Schließlich werden den Usern die

  • Formulare, die für Ihre Gemeinde zur Verfügung stehen, auf einen Blick gezeigt.

Weiters können User

  • Ihre bevorzugten Lebenssituationen auswählen und
  • als Favoriten abspeichern.

 

Schließlich wurden im öffentlichen Bereich die bestehenden 200 Lebenssituationen um eine Vielzahl von

Online-Ratgebern

https://www.help.gv.at/

ergänzt