Über Ansuchen vom 11. November 2019 wird dem Service Center Österreichische Gebärden Sprache barrierefrei, mit Sitz in 1100 Wien, Waldgasse 13/2, gemäß den §§ 1, 4, 5 und 9 Abs.l lit.a des Steiermärkischen Sammlungsgesetzes, LGBl.Nr.82/1964 i.d.F.: LGBl.Nr.87/2013, die Bewilligung zur Durchführung einer öffentlichen Sammlung wie folgt erteilt:

  • Sammlungszeitraum: 17. Februar 2020 bis 04. März 2020
  • Sammlungsbereich: Bundesland Steiermark
  • Sammlungsform: Haussammlung
  • Sammlungszweck: Erhaltung des Service Center ÖGS barrierefrei und die damit verbundenen Projekte wie: das Relay-Service (Dolmetsch-Telefondienst für gehörlose Menschen), das Gebärdenwelt.tv-österreichweit die einzige Nachrichtenplattform für gehörlose Menschen, das Filmstudio produziert Gehörlosensprachvideos und die Akademie hält Sensibilisierungsschulungen zum Thema Gehörlosigkeit.

Diese Bewilligung wird gemäß § 5 Abs.2 und § 8 Abs.2 des Sammlungsgesetzes mit folgenden Auflagen verbunden:
Der Beginn der Sammlung ist den Gemeinden, in deren Gebiet die Sammlung veranstaltet wird, in Graz auch der Landespolizeidirektion und in Leoben dem Polizeikommissariat, zeitgerecht vorher schriftlich oder mündlich anzuzeigen.

Veröffentlicht bis:  4. 3. 2020, 23:59