Donnerstag, 19. März 2020

Altstoff­sam­mel­zentrum

AltstoffsammelzentrumDas Altstoff­sam­mel­zentrum mit angeschlos­senem Fuhrpark wurde offiziell am 28.10.1994 eröffnet.
Mit dieser Einrichtung wurden alle gesetz­lichen Vorgaben erfüllt.

Der Stellenwert der Mülltrennung in der Gemeinde ist neben eines wirksamen Umwelt­schutzes auch durch den wirtschaft­lichen Faktor außer­or­dentlich hoch angesiedelt. Durch die Trennung der Abfall­stoffe in wieder­ver­wert­baren und deponiefä­higem Altstoff kann ein nicht unerheb­licher Anteil an Entsor­gungs­kosten einge­spart werden.

Zusätzlich werden noch Schrott, Karto­nagen und Sondermüll ordnungs­gemäß gesammelt.
Baum- und Grünschnitt sowie Bauschutt und Holz (in haushalts­ty­pi­schen Mengen) können ebenfalls abgegeben werden.

Öffnungs­zeiten:
Mo: 13:00 – 18:00 (sollte Montag ein Feiertag sein, dann ist am Dienstag das ASZ geöffnet)
Sa: jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr