Sonntag, 15. September 2013

Biomüll

Was darf hinein?
Küchen- und Garten­abfälle, Lebens­mit­tel­reste, Tee­sack­erl, Kaf­feefilter mit Sud, Obst- und Gemüseabfälle, Laub, Schnit­tblu­men, Topf­pflanzen, Strauch- und Rasen­schnitt, Äste

Was darf nicht hinein?
Kun­st­stoff­säcke, Staub­sauger­beu­tel, Alt­speiseöle- und ‑fette, Asche, Windeln, Tierka­dav­er