Kundmachung
Freitag, 17. Juni 2022

Übung des Österr. Bundesheeres

In der Zeit von 12.09.-23.09.2022 findet ein Hochgebirgslandelehrgang seitens der Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule in nachstehenden Räumen statt:

NIEDERE TAUERN (Schladminger-, Wölzer-, Rottenmanner- und Seckauer-Alpen)
DACHSTEINGEBIRGE
TOTES GEBIRGE
ENNSTALER ALPEN (Gesäuseberge, Haller Mauern)
EISENERZER ALPEN
Anteil GURKTALER ALPEN
SEETALER ALPEN
STUBALPE und
GLEINALPE

Die Verständigung der im vorgesehenen Übungsraum liegenden Gemeinden erfolgt im Wege der Gemeindeämter.
Etwaige Rückmeldungen/Einsprüche der Grundstückseigentümer (bitte unbedingt mit der jeweiligen Katastralgemeinde-Nr, Einlagezahl und Grundstücksnummer) die mittels E-Mail: daniela.lenz@bmlv.gv.at bis

TERMIN SOMMER: 30.06.2022

eingelangt sind, können bei der Durchführung des Hochgebirgslandelehrganges berücksichtigt werden. SpätereRückmeldungen, fehlerhafte oder unvollständigeRückmeldungen können in weiterer Folge nicht berücksichtigt werden.

 

ObstdIntD mag. Dr. STACHOWETZ Michael, eh.

Übung des Österr. Bundesheeres_Hochgebirgslandelehrgang 2022