LUSTBARKEITSABGABEORDNUNG der Gemeinde Proleb
laut Gemeinderatsbeschluss vom 29. Juni 2016

Mit Gemeinderatsbeschluss vom 29. Juni 2016 erlässt der Gemeinderat der Gemeinde Proleb auf Grundlage der Ermächtigungen des § 1 Abs 1 Lustbarkeitsabgabegesetz 2003 – LAG, LGBI 50/2003 in der Fassung LGBI 118/2015, und des § 15 Abs 3 Z 1 Finanzausgleichsgesetz 2008 – FAG 2008, BGBl I 103/2007 in der Fassung BGBl I 118/2015, folgende Lustbarkeitsabgabeverordnung:

Bgm. Scheer Gemeinderat

KM_LUSTBARKEITSABGABEORDNUNG