Montag, 2. Mai 2022

Hundekundekurs

Gemäß § 6 der Steiermärkischen Hundekundenachweis-Verordnung findet am Freitag, den 24.06.2022 in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr in der Bezirkshauptmannschaft Leoben, 3. Stock, Zimmer Nr. 320 (Sitzungssaal) der theoretische Ausbildungskurs für die erforderliche Sachkunde zur Hundehaltung gemäß § 3 b Abs. 8 Steiermärkisches Landessicherheitsgesetz statt.

!Bitte beachten Sie, dass nach 13.15 Uhr kein Einlass mehr möglich ist!

Dieser Kurs ist nur für jene Hundehalter erforderlich, die sich ab dem 01.01.2013 einen Hund zugelegt haben und

  • in den letzten 5 Jahren nicht nachweislich (Meldung bei der Gemeinde) einen Hund besessen haben (Dauer der Hundehaltung unerheblich),
  • nicht die Jagdprüfung oder Aufsichtsjägerprüfung nachweisen können,
  • nicht TierärztIn oder ZoologIn sind oder
  • nicht tierschutzzertifizierte HundetrainerIn sind.

Die Mitnahme von Hunden ist nicht vorgesehen.

In Entsprechung der Steiermärkischen-Landesabgabenverordnung 2013 ist für diesen Kurs eine Verwaltungsabgabe von € 41,60 zu entrichten. Falls Sie noch keine Überweisung durchgeführt haben, werden Sie ersucht, diese Gebühr auf das nachstehend angeführte Konto bei der Steiermärkischen Sparkasse

IBAN: AT692081524000000406

umgehend zur Einzahlung zu bringen.

Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können wird gebeten, dies rechtzeitig anher bekanntzugeben.
Es gelten die aktuellen Covid-19 Bestimmungen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Bezirkshauptmann i.V.
Dipl.Tierarzt Gerd Kaltenegger
(elektronisch gefertigt)