Dienstag, 22. Oktober 2019

Fußballcamp 2020

Jugend¬≠be¬≠auf¬≠tragter Robert Suta hat f√ľr 3. Aug. ‚Äď 7. Aug. 2020 ein Fu√üballcamp organi¬≠siert!

  • REAL MADRID kommt wieder zu uns!
  • verrin¬≠gerte Teilnah¬≠me¬≠geb√ľhr f√ľr die ersten 30 Teilnehmer
  • bei min. 32 Teilnehmer steht ein Direkt¬≠fahrer nach Madrid bereit (ohne die Zwischen¬≠station Creator Camp!)
  • von Niklasdorf direkt ins Santiago Bernab√©u Stadion
  • die Anmeldung ist online, https://frmclinics.at
  • Robert Suta (06646158917) hilft bei der Anmeldung
  • sei ein Teil der Real Familie!

 

Presse­service

Fundación Real Madrid Clinic: Europas Fußball­schule Nr.1 expan­diert weiter

In 2014 starteten die FRMC exklusiv mit 5‚ÄĎTages-Camps in Deutschland. 2015 kamen √Ėster¬≠reich, Schweiz, Nieder¬≠lande und Belgien hinzu. 2016 wurde das Portfolio um die gro√üen Fu√üball¬≠na¬≠tionen England, Frank¬≠reich und Italien erweitert. 2019 stehen √ľber 320 Clinics unter der Leitung vom Sport¬≠wis¬≠sen¬≠schaftler Stefan Kohfahl und seinem Team von √ľber 400 UEFA-lizen¬≠zierten Trainern an. Die Fundaci√≥n Real Madrid Clinic sind fast √ľberall vor Ort: Von Berlin nach Mailand, von London nach Paris, von Hamburg nach Wien, von Z√ľrich nach Rom, von Wien nach Rotterdam, von Antwerpen nach M√ľnchen.

Alle Standorte finden Sie auf der FRMC-Webseite: frmclinics.com

Das Konzept:
W√§hrend der westeu¬≠ro¬≠p√§i¬≠schen Schul¬≠ferien bieten wir schwer¬≠punkt¬≠m√§√üig Fu√üball¬≠camps f√ľr Jungen und M√§dchen zwischen 7 und 16 Jahren an. Montag bis Freitag, von 9:30 Uhr ‚Äď 15:30 Uhr. Alle 10 Trainings¬≠ein¬≠heiten werden nach Vorgaben der Jugend¬≠aka¬≠demie von Real Madrid durch¬≠ge¬≠f√ľhrt. Dabei sind die FRMC Innova¬≠ti¬≠ons¬≠tr√§ger und als First Mover des Fu√üball¬≠schulen-Sektors bekannt. Waren es am Anfang noch das sport¬≠liche Weiter¬≠kommen und das sport¬≠liche Ern√§h¬≠rungs¬≠konzept, haben die FRMC u.a. die Bazooka-Goals, Exerlights (elektro¬≠nische Leibchen), Tracktics (GPS-G√ľrtel) und das inter¬≠aktive Training mit Trick¬≠videos von RM-Jugend¬≠na¬≠tio¬≠nal¬≠spielern auf den Markt gebracht.

2018 treten wir exklusiv mit unseren Botschaftern und Weltstars Gareth Bale, Toni Kroos und Karim Benzema an. Wir haben in unser Trainings­konzept den Smartball von adidas integriert und mit der Sport­station werden wir unsere inhalt­liche Dimension in Sachen Fußball­schule weiter bestä­tigen.

Offizi¬≠eller Tr√§ger der Schule ist die ‚ÄěFundaci√≥n Real Madrid‚Äú, die Stiftung des erfolg¬≠reichsten Fu√üball¬≠vereins der Welt. Finan¬≠zielle √úbersch√ľsse der Clinics kommen der Stiftung und sozialen Projekten zu Gute. 2014 ist die Real Madrid Stiftung von der ECA (Chairman: K.H. Rumme¬≠nigge) als bestes soziales Projekt im europ√§i¬≠schen Fu√üball ausge¬≠zeichnet worden.

Stefan Kohfahl: ‚ÄěIn der Fundaci√≥n Real Madrid Clinic, der offizi¬≠ellen Fu√üball¬≠schule der K√∂nig¬≠lichen, f√∂rdern wir mit modernsten Trainings¬≠me¬≠thoden das Potenzial der 7 bis 16-j√§hrigen Jungen und M√§dchen. In den f√ľnft√§¬≠gigen Sommer¬≠camps lernen sie, wie die bewusste Ern√§hrung der Profis aussieht, aber vor allem was es bedeutet, Teil einer Mannschaft zu sein und Teamgeist zu zeigen. Wir sind stolz darauf, dass wir uns mit unseren Trainern, Inhalten, Methoden und Allein¬≠stel¬≠lungs¬≠merk¬≠malen wie dem sport¬≠lichen Weiter¬≠kommen zur Nr. 1 der Fu√üball¬≠schulen entwi¬≠ckelt haben. Der Zulauf fu√üball¬≠be¬≠geis¬≠terter Kids und unser Feedback von Teilnehmern, Eltern und Partner¬≠ver¬≠einen ist √ľberragend.‚Äú

Stichwort: Sport­liches Weiter­kommen.
Hier haben wir was Großes anzubieten!
Die besten Nachwuchs-Kicker eines jeden Camps quali¬≠fi¬≠zieren sich f√ľr die regio¬≠nalen Tryouts. In diesen Ausschei¬≠dungs¬≠camps werden die heraus¬≠ra¬≠genden Fu√üballer in Sachen Talent und sozialer Kompetenz als Botschafter ihres Landes nach Madrid einge¬≠laden. F√ľr die ausge¬≠w√§hlten Botschafter wird ein Fu√üball¬≠traum wahr: Spielen und trainieren im Fu√üball¬≠tempel Estadio Santiago Bernab√©u.
Dabei trifft man und vergleicht sich mit den Botschaftern der anderen großen europäi­schen Fußball-Nationen.

Botschafter der Fundaci√≥n Real Madrid Clinic ist auch der deutsche Weltmeister Toni Kroos: ‚ÄúMir ist das Wichtigste bei meinen Aktivi¬≠t√§ten neben dem Platz, dass ich glaub¬≠w√ľrdig bin und etwas bewegen kann. Das gilt beispiels¬≠weise f√ľr das soziale Engagement und auch f√ľr die Nachwuchs¬≠arbeit. Die Clinics sind ein tolles Projekt und ich engagiere mich ‚Äď gerade in meinem Heimatland ‚Äď sehr gerne daf√ľr. Und man erkennt ja schon allein daran, dass ich nicht √ľberall auftauche und nur ausge¬≠w√§hlte Partner¬≠schaften eingehe, dass die Clinics etwas Beson¬≠deres f√ľr mich sind.‚ÄĚ

F√ľr eine besondere Wertigkeit sorgt auch das Premium-Trikotset von unserem Premi¬≠um¬≠partner adidas, das neben einen Spielball an die Teilnehmer geht. Bertram Lemmert (adidas Senior Manager Real Madrid) hierzu: ‚ÄúAls Partner von Real Madrid war es uns ein beson¬≠deres Anliegen ein einzig¬≠ar¬≠tiges Trikot f√ľr die Fundaci√≥n Real Madrid Clinic zu gestalten. Dieses gibt es so nicht zu kaufen.
Wer teilnimmt, wird mit diesem spezi¬≠ellen Trikot ausge¬≠stattet und Teil der Real Madrid Familie.‚ÄĚ

Anmel¬≠dungen f√ľr die Clinics sind unter: www.frmclinics.com m√∂glich.
F√ľr Presse-R√ľckfragen wenden Sie sich bitte schriftlich an folgende Mail-Adresse:
presse@frmclinics.com

Dieser Artikel wird bis Samstag, 22. August 2020 20:33 Uhr aktuell gehalten!