Die Proleber Info
Montag, 25. April 2022

FSME Impfaktion 2022

Warum impfen?
Durch die Zeckenenzephalitis kann es zu dauernden Lähmungen und auch zu psychischen Veränderungen kommen.
Einen wirksamen Schutz bietet nach wie vor die vorbeugende Impfung:

Nach der Grundimmunisierung (1., 2. und 3. Teilimpfung) sind Auffrischungsimpfungen notwendig.
Der Zeitraum für die Auffrischungsimpfung beträgt:

  • für Kinder und Erwachsene bis zum 60. Lebensjahr alle 5 Jahre
  • für Erwachsene über 60 Jahre alle 3 Jahre

Ab sofort ist es bei der Bezirkshauptmannschaft Leoben, Frau Dr. Kary, wieder möglich telefonische Termine für die FSME-Impfung zu vereinbaren. Eine telefonische Terminvereinbarung ist zwingend notwendig! Terminvereinbarungen sind unter der Telefonnummer 03842 45571 DW 216 oder DW 214 möglich!

IMPFZEITEN:
Donnerstag von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr(nur mit telefonischer Vereinbarung möglich)

Am Tag der Impfung ist mitzubringen:
* Impfpass
* Kugelschreiber
* FFP2-Maske
Es ergeht die Bitte pünktlich zu dem vereinbarten Termin zu erscheinen. Sollten Sie doch nicht zum Termin kommen können, wird ersucht diesen telefonisch abzusagen.

Der Impfstoff für Kinder sowie für Erwachsene kostet € 19,00 und ist vor Ort in bar zu begleichen.
Mitgebrachte Impfstoffe können aus rechtlichen Gründen nicht geimpft werden.
Kinder werden erst ab dem Schulalter und nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft!

Die Einwilligungserklärung für die FSME-Impfung liegt für Sie in der Bezirkshauptmannschaft Leoben auf.

 

Weitere Infos: https://www.zecken.at/