Viele Eltern, Großeltern und Gäste freuten sich über die liebevoll vorbereitete Aufführung der Geschichte der Mantelteilung. Die leuchtstarken Laternen hoben besonders das Erscheinungsbild hervor.

Gebratene Maroni, Kindertee und Glühmost verbreiteten wohligen Duft und wurden auch wie die Verhackertbrote gerne angenommen.

Bgm. Werner Scheer bekräftigte in seiner Ansprache einmal mehr, wie wichtig die Ausbildung unsere Kinder ist.
Er freute sich auch über den starken Zulauf des Proleber Kindergartens und der Volksschule, der auch auf die gute Qualität der Bildungseinrichtung zurückzuführen ist. Diesbezüglich erwähnte er auch die bevorstehenden Um- und Zubau unserer Betreuungseinrichtung.