Die durch den Gemeinderat zur öffentlichen Auflage beschlossene Flächenwidmungsplan-Änderung „Volksschule“ findet in der Zeit von 23. Oktober 2017 bis 18. Dezember 2017 statt.

VORGESEHENE ÄNDERUNGEN

  • Eine Teilfläche von ca. 669 m2 soll als Bauland festgelegt werden.
  • Ca. 5.368 m2 sollen als Sondernutzung im Freiland für Spielflächen und Sportzwecke für Kinder und Jugend ausgewiesen werden.

 

FLWPÄ 3.09_Volksschule

Veröffentlicht bis:  19. 12. 2017, 08:00