KUNDMACHUNG
Wie bereits in den vorangegangenen Jahren wird von der Bezirkshauptmannschaft Leoben auch in diesem Jahr für die Winterheizperiode 2017/2018 eine Brennstoffaktion für sozial bedürftige Personen und Familien (ausgenommen Personen, die in Schul- oder Berufsausbildung stehen) mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Proleb durchgeführt.

Die Durchführung der Brennstoffaktion erfolgt in Form einer zweckgebundenen Barzuwendung von € 100,-

Im Rahmen dieser Aktion finden jene Personen und Familien Berücksichtigung, deren Einkommen nach Abzug der Miete ohne Heizkosten, Strom und einer eventuellen Mietzins- oder Wohnbeihilfe, sowie unter Anrechnung eines Pauschalbetrages in Höhe von € 150,– für die Betriebskosten für ein Eigenheim, folgende Richtwerte nicht übersteigt:

Für 1 Personen-Haushalte € 889,84
Für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaft € 1.334,17
Erhöhung für jedes Kind mit Familienbeihilfenbezug € 152,00

Bei der Einkommensermittlung sind 13. und 14. Bezüge (Sonderzahlungen) sowie Familienbeihilfen und Pflegegeld nicht anzurechnen.

Jene Personen und Familien, deren Einkommen diese Richtwerte nicht überschreiten, mögen sich bitte in der Zeit von 2. Oktober 2017 bis spätestens 27. November 2017 im Gemeindeamt Proleb unter Mitnahme einer Mietzins-/Betriebskostenvorschreibung, bei Kontoinhaberinnen die IBAN, eines Nachweises über Mietzins- oder Wohnbeihilfe (Wohnunterstützung) und eines Nachweises über das Haushaltseinkommen melden.

Veröffentlicht bis:  26. 11. 2017, 07:00