Search

Autorarchiv: admin - Page 34

Der Umgang mit Hilfsbedürftigen

Nicht nur Säuglinge, Steinalte und Alzheimer Patienten bedürfen unserer Hilfe, sonder auch viele andere Menschen, die soziale Probleme, körperliche oder geistige Behinderungen aufweisen. Beziehungsaufbau Hilfsbedürftig zu werden bedeutet zunächst einmal für den Betroffenen einen seelischen Schock, einen Verlust einer gewissen Selbständigkeit und erzeugt das Gefühl der ständigen Abhängigkeit von anderen Menschen. Geborgen fühlt man sich ...
Weiter »

Kariesprophylaxe für Niklasdorf, Proleb, Leoben und Oberaich

Um unseren Kindern später schlechte Zähne und eine Kariestherapie zu ersparen, wurde die Fluorprophylaxe flexibler gestaltet. Ich habe veranlasst, dass in meinem Sanitätsdistrikt das Trinkwasser genau auf den Fluorgehalt untersucht wurde, sodass wir jetzt eine ganz exakte Kariesvorbeugung durchführen können. Eine genaue Dosierung ist deshalb notwendig, weil bereits die doppelte Dosis zu einer krankhaften weißlichen ...
Weiter »
image-178

Gemeindezeitung, Dez. 2007

Aktuelles aus der Gemeindestube Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 06. Dezember 2007 nachfolgende Beschlüsse gefasst: Voranschlag 2008 Der Voranschlag 2008 weist im ordentlichen Haushalt Einnahmen und Ausgaben von jeweils € 2.274.700,- aus und ist somit ausgeglichen. Der Rückgang gegenüber dem Voranschlag 2007 beträgt bei den Ausgaben € 278.200,- oder minus 11% und bei den ...
Weiter »
image-181

Altstoffsammelzentrum

Das Altstoffsammelzentrum ist jeden Montag von 13 bis 18 Uhr und jeden 1. Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr geöffnet.
Weiter »
image-182

Hochwasserschutz

Der 3. August 1994 wird für Proleb immer ein bedeutendes Datum bleiben. Aus dem Lehrergraben- und dem Prolebbach gelangten insgesamt rd. 12.000 m³ Geröll in das verbaute Gebiet. Binnen kürzester Zeit wuchs der Prolebbach zu einer äußerst bedrohlichen Größe heran und überschwemmte bewohntes Gemeindegebiet mit Geröll und Schlamm. ...
Weiter »
image-183

Die Wasserversorgung der Gemeinde

Der Ausbau der Proleber Wasserversorgung wurde mit dem Bau eines Hochbehälters in Proleb abgeschlossen. Dieser hat ein Fassungsvermögen von 150 m³ und kostete rd. 480.000,-- Euro. ...
Weiter »
image-184

Wohnen in Proleb

Die Gemeinde Proleb ist an der Anhebung der Wohnqualität interessiert und bietet daher auch Wohneinheiten zur Vermietung an. ...
Weiter »
image-185

Fundsachen

Die Gemeinde Proleb ist Ihnen gerne behilflich, verlorene Gegenstände wieder aufzufinden. Es ist uns jedoch nur möglich, Nachforschungen innerhalb des Gemeindebereichs durchzuführen. Speziell bei wertvolleren Gegenständen ist es empfehlenswert, sich auch mit der nächsten Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Wird der verlorene Gegenstand abgegeben, setzt sich die Gemeinde umgehend mit Ihnen in Verbindung. Aufgefundene Gegenstände können ...
Weiter »

Die Proleber Info, November 2007

Schneeräumung Wie in der vergangenen Winterperiode, wird die Schneeräumung wieder von Hrn. Bruno Brettenhütter und von Hrn. Ernst Strohnegger sowie die Splittstreuung von Hrn. DI. Werner Scheer durchgeführt. Die Eigentümer von Liegenschaften in Ortsgebieten haben dafür zu sorgen, dass die entlang der Liegenschaft vorhandenen, dem öffentlichen Verkehr dienenden Gehsteige und Gehwege entlang der gesamten Liegenschaft in ...
Weiter »

Die Proleber Info, August 2007

Beschwerden Leider haben sich in letzter Zeit die Beschwerden über die Entsorgung der Hundekotbeutel, der gelben Müllsäcke sowie das Rasenmähen während der Mittagszeit verstärkt. Aus diesem Grund möchten wir Nachstehendes mitteilen. Hundekotbeutel: Um den Hundebesitzern eine leichtere sowie ordnungsgemäße Entsorgung zu ermöglichen, wurden drei Hundekotbehälter und die dazugehörenden Sackspender angeschafft. Einer wurde in Köllach am Silberseeweg (Abfallsammelstelle ...
Weiter »